Kehlchakra - Vishuddha Chakra (Reinigung)

  • Ort: im Halsbereich
  • Resonanz Alter: 28-35
  • Form: umgekehrte Pyramide die am Kiefer hängt und mit der Spitze zum Herzen weist 
  • Farbe: Türkis (türkis ist die Farbe von Kreativität und Selbstausdruck. Diese Mischung aus grün (Herzchakra und blau  Stirnchskra) symbolisiert einen kreativen Geist, alle Formen kreativen Ausdrucks, Kommunikation, Wahrheit und Willenskraft.)
  • Element: der Äther (Geist)
  • Sternbild: Zwilling, Jungfrau
  • Lebensthemen: Den eigenen Willen erkennen und die höchste Wahrheit ausdrücken, kreativ Leben

Die wichtigsten Eigenschaften über das Manipurachakra aus dem Buch Chakren verstehen von Amibika Wauters habe ich hier zusammengefasst:

Das Kehlchakra ist das erste energetische Zentrum, das den Menschen von anderen Lebensformen unterscheidet. Mit dieser Eigenschaft können wir uns auf jedem Erfahrungs Niveau austauschen. Wir müssen uns bewusst dazu entscheiden, die Wahrheit zu sprechen und die Individualität deutlich und integer auszudrücken um unseren Geist wahrhaftig zu dienen. Das Kehlchakra ist der Zugang zur hören spirituellen Ebene und wird auch der Mund Gottes genannt. 

Positive Ausrichtung: der Botschafter

Dieser Mensch lebt aus seiner persönlichen Integrität heraus und spricht nach bestem Wissen und Gewissen die Wahrheit. Er kann Gefühle gut ausdrücken, zu seiner Meinung stehen und angemessen „nein“ sagen. Er ist vertrauenswürdig.

Negative Ausrichtung: Das stille Kind

Bei diesen Menschen wird die Expressivität durch Angst oder Scham unterdrückt. Er verbirgt seine Gefühle und ist nicht mit seiner höheren Wahrheit im Einklang. Er sagt „ja“, wenn er „nein“ meint. Vishuddha Chakra schließt sich bei Kummer, nicht geäußerten Gefühlen von Angst oder Wut, Unehrlichkeit, Bösartigkeit und Lästerei. 

Bei negativen Bemerkungen ziehen wir uns zurück und verlieren unsere Kraft. Die Heilung des Kehlchakras beginnt mit einer gesunden Beziehung zur Wahrheit. Negative emotionale Erfahrung werden in der Kehle unterdrückt. Wir sagen nicht, was wir fühlen egal wie verletzt oder traurig wir sind. Die Wahrheit macht uns mündig. Wir können unsere höchste Wahrheit nicht mehr ausdrücken, wenn es am dringendsten erforderlich wäre. Wir sind nicht mehr integer, wenn wir unsere Individualität nicht achten. Für eine starke und lebendige Individualität, müssen wir unsere Wahrheit äußern, selbst wenn wir dann Außenseiter oder anders sind als andere Menschen. Wahres Erwachsen-Sein zeigt sich, wenn man sagt was man meint. Bei einem schlecht funktionierenden Kehlchakra, werden die energetischen Löcher als Müdigkeit, Schwäche oder vergeudete Energie erfahren und äußern sich auf körperlicher Ebene in einer schlecht funktionierenden Schilddrüse. Dagegen kann man zwar herkömmliche Medikamente einnehmen, aber das ändert nichts daran, dass das Loch immer größer wird. Medikamente regen die Schilddrüse an und es kommt zu Überproduktion von Hormonen. Energetisch gesehen ist bewiesen, dass das aussprechen einer hören Wahrheit, die größte Heilung ist. Sie müssen sich mit dem Geist verbinden, damit die Energie frei durch System fließen kann und die Drüsen normale Hormonmengen abgeben können.

Wenn wir sagen, was wir empfinden und meinen und unser Wort halten, beeinflussen wir die Art und Weise, in der andere Menschen uns wahrnehmen. Sie wird man uns Aufmerksamkeit und erkennen uns an. Je ehrlicher wir werden, desto größer wird das Kehlchakra. Es wird zum unbesiegbaren Verbündeten des Geistes und kanalisiert die Energie für unsere körperliche Vitalität sowie spirituelle Entwicklung. Durch Ehrlichkeit werden wir stärker und flexibler in unserem Denken. Dadurch bekomme so viel Energie, dass wir unser Ziel im Leben erreichen können. Ein starkes Kehlchakra funktioniert wie ein Reservoire für Energie. Es bewirkt, dass Energien nicht wegfließen oder stagnieren können. Wenn wir aus unserer Integrität heraus leben und ehrlich kommunizieren, bildet sich eine energetische Hülle um unser Kehlchakra. Die Energie fließt dann durch die körperlichen, geistigen und emotionalen Zentren. Menschen können sich komplett verändern wenn sie mit der Wahrheit verbunden sind. 

Auch wenn wir gut zuhören, öffnet sich das Kehlchakra. Töne haben eine Heilwirkung, die das Immunsystem stärken. Positive Bemerkung haben ebenfalls eine große Heilwirkung. Sie wirken sich direkt auf die Endorphinmengen Blut aus. Wenn wir hören, dass wir geliebt sind, strahlt unser Geist.

Lebe deine Liebe

Tanita